Was ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen? Wer sollte diese Strategie in IQ Option umsetzen?

Was ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen? Wer sollte diese Strategie in IQ Option umsetzen?
In diesem Artikel werden wir die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen und den damit verbundenen Vorteil diskutieren.

Bevor wir uns damit befassen, müssen wir erkennen, wie wichtig es ist, eine solide Strategie in unserem Handelsregime zu haben.

Ohne Strategie sind wir wie ein Seemann ohne Kompass. Sie haben vielleicht ein oder zwei glückliche Trades, aber das war's auch schon.

Um langfristig erfolgreich zu sein, benötigen Sie ein effektives Geldmanagementsystem mit einer profitablen Strategie.


Warum brauchen Sie eine Strategie für binäre Optionen?

Was ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen? Wer sollte diese Strategie in IQ Option umsetzen?
Wir haben alle gehört, wie einfach und leicht binäre Optionen zu verstehen und auszuführen sind. Warum brauchen wir dann all diese Analysen und Strategieentwicklungen?

Die Wahrheit ist, dass binäre Optionen einfach sein können, aber gleichzeitig ziemlich riskant sein können. Wenn Sie die Grundlagen binärer Optionen verstehen, wissen Sie, dass Sie Ihre ursprüngliche Investition verlieren, wenn Sie einen Trade verlieren.

Beim Handel mit binären Optionen gibt es kein „Dazwischen“. Sie erweisen sich entweder als profitabel oder Sie verlieren. Eine Ausnahme bilden einige Broker, die es Ihnen ermöglichen, vorzeitig aus einem Trade auszusteigen.

In jedem Fall ist der Unterschied zwischen einer Auszahlung und dem Verlust Ihrer gesamten Investition eine effektive Strategie.

Ein weiterer Grund für die Entwicklung einer Strategie wäre die Vielfalt der binären Optionen. Es gibt mehrere Assets in binären Optionen wie Forex-Paare, Krypto, Waren, Aktien usw., die alle einzigartig sind.

Sie können nicht dieselbe Strategie für verschiedene Assets anwenden und von ihr Erfolg erwarten. Daher ist eine sorgfältige Auswahl Ihrer Strategie von entscheidender Bedeutung.

Sobald Sie eine erfolgreiche Strategie in Ihrem Arsenal haben, werden Sie anfangen, Emotionen aus der Entscheidungsfindung zu eliminieren und sie stattdessen auf Logik zu stützen.

Ihre Handelsmentalität wird sich ebenfalls weiterentwickeln und Sie werden beginnen, die Rolle zu erkennen, die Handelsstrategien in Ihrem Handelsspiel spielen.

In unserem Strategiebereich werden Sie mehrere Handelsstrategien für binäre Optionen vorstellen. Unsere heutige Strategie ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen. Mal sehen, was es ist.


Was ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen?

Was ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen? Wer sollte diese Strategie in IQ Option umsetzen?
Um es einfach zu erklären: Das Erstellen einer Strategie mit einer Ablaufzeit von 60 Sekunden ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen. Das ist wirklich alles.

Warum eine solche spezifische Ablaufzeit wählen, wenn binäre Optionen Ablaufzeiten von 5 Sekunden bis zu einigen Monaten bieten?

Erstens werden kurzfristige Trades von binären Optionshändlern bevorzugt. Es ist häufiger als langfristige Geschäfte. Daher besteht eine Nachfrage nach diesen Strategien.

Ein anderer Grund folgt dem vorherigen Punkt. Aufgrund der hohen Nachfrage finden Sie viele effektive 60-Sekunden-Strategien für binäre Optionen, die eine Vielzahl von Indikatoren verwenden.

Nachdem wir die Grundlagen kennen, wollen wir sehen, für wen diese Strategie geeignet ist.


Wer sollte die 60-Sekunden-Strategie umsetzen?

Was ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen? Wer sollte diese Strategie in IQ Option umsetzen?
Unabhängig von der Popularität dieser Strategie ist sie nicht für jeden Trader geeignet. Lassen Sie uns analysieren, welche Art von Händlern diese Art des Handels bevorzugen würden:

kurzfristige Händler
  • Dies ist ein Kinderspiel. Jeder Händler, der kurze Ablaufzeiten bevorzugt (

Handle auf kleine Marktbewegungen
  • Für diese Art von Händlern ist die 60-Sekunden-Strategie perfekt. Sie können das Beste aus diesen kleinen Höhen und Tiefen herausholen und entweder von Call- oder Put-Optionen profitieren.

Hochvolatile Asset-Händler
  • Wenn Sie mit hochvolatilen Vermögenswerten wie Krypto handeln, ist dieser Handelsansatz genau das Richtige für Sie. Zugegeben, es ist ein bisschen riskant, aber wenn Sie Ihren Markt und Ihre technische Analyse kennen, werden Sie Geld mit Trades verdienen, die andere nicht machen.
  • Krypto wie Bitcoin unterliegt nach den wichtigsten Nachrichten schnellen Preisänderungen. Oft um ein paar hundert Dollar in wenigen Stunden! 60-Sekunden-Trades funktionieren in solchen Situationen hervorragend.

Hochfrequenzhändler
  • Es gibt Händler, die mehrere Trades an einem Tag ausführen. Für sie funktioniert der Zeitrahmen von 60 Sekunden perfekt.
  • In diesem Zeitraum können Sie Hunderte von Trades oder sogar mehr ausführen. Dies hängt von Ihren Handelsanforderungen ab.


Wer sollte diese Strategie vermeiden?

Was ist die 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen? Wer sollte diese Strategie in IQ Option umsetzen?
Nicht alle Händler sollten sich für diese Strategie und Ablaufzeit entscheiden. Die Art von Tradern, die diese Strategie vermeiden sollten, umfasst:

Newbie Traders
  • Für neue Trader ist es ratsam, zu Beginn einen größeren Zeitrahmen zu wählen. Eine Minute vielleicht zu kurz für eine Zeit, in der er den Handel analysieren kann.
  • Es gibt eine Menge Dinge zu beachten und zu bewerten, und in Eile können sie vorschnelle Entscheidungen treffen. Wenn sie kurzfristig handeln möchten, können sie es zuerst in einem Demo-Konto üben und dann im realen Handel implementieren.

Langzeithändler
  • Für langfristige Händler ist die 60-Sekunden-Strategie wertlos. Sie werden niemals so kurze Verfallszeiten haben, wie sie es auf lange Sicht tun.

Händler, die auf Handelssignale angewiesen sind
  • Händler, die entweder Handelssignale abonnieren oder einem Handelssignaldienst folgen, um zu wissen, ob sie kaufen oder verkaufen sollen, sollten diese Strategie vermeiden. Wenn Sie das Signal empfangen und ausführen, ist es möglicherweise zu spät.

Interessiert an höheren Auszahlungen
  • Händler, die hohe Auszahlungen erhalten möchten, sollten diese Art des Handels vermeiden, da die Auszahlungen normalerweise 10% -20% niedriger sind als bei Geschäften mit höheren Ablaufzeiten.

Dies bedeutet, dass Ihre Traderate als Trader höher sein muss als die eines langfristigen Traders. Dies zeigt erneut, dass Anfänger besser dran sind, mit höheren Ablaufzeiten zu handeln.


Vorteile der 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen

Alles in allem bietet die 60-Sekunden-Strategie bestimmte Vorteile. Sie sind hier aufgelistet:

Führen Sie mehrere Trades aus
  • In einem so kurzen Zeitraum können Sie Hunderte von Trades pro Tag ausführen. Selbst wenn Sie kleine Gewinne anstreben, summieren sich diese zu einem großen Gewinn, vorausgesetzt, Sie handeln korrekt.

Sammeln Sie Handelserfahrung
  • Wiederholung ist der Schlüssel zum Sammeln von Erfahrung und Fachwissen. Wenn Ihre Handelsfrequenz so hoch ist, erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse und lernen schneller als langfristige Händler.
  • Alles, was Sie sicherstellen müssen, ist, dass Sie nicht zu viel handeln.

Machen Sie das Beste aus Marktbewegungen
  • Märkte, die sich schnell bewegen, haben in kurzer Zeit volatile Bewegungen. Sie können dies nutzen und jede Gelegenheit nutzen, um dem Trend zu folgen.

Verbringen Sie weniger Zeit mit Handel
  • Wenn Ihre Handelsdauer lang ist, müssen Sie den Markt überwachen und die Ereignisse im Zusammenhang mit dem von Ihnen gehandelten Vermögenswert im Auge behalten.
  • Im Wesentlichen ist Ihre Zeit diesem Handel gewidmet, solange er nicht endet. Aber bei einminütigen Trades müssen Sie für diese Minute wachsam sein und sind dann frei davon.


Letzte Worte

In diesem Artikel haben wir die Notwendigkeit einer Strategie für binäre Optionen kennengelernt. Die 60-Sekunden-Strategie ist eine beliebte Methode für den Handel mit binären Optionen. Wir haben analysiert, für wen geeignet ist und welche Art von Händlern dies vermeiden sollten.

Wir haben dann die Vorteile dieser Strategie kennengelernt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie diese Form des Handels ausprobieren sollten, wenn Sie ein kurzfristiger Trader sind, der mehrere Trades ausführen möchte.

Wenn Sie winzige Auf- und Abwärtstrends nutzen möchten, ist diese Strategie genau das Richtige für Sie. Denken Sie daran, dass Sie eine anständige Gewinnrate benötigen, um positiv zu enden. Und natürlich, nur weil Sie Hunderte von Trades an einem einzigen Tag ausführen können, sollten Sie nicht zu viel handeln.

Beliebte Indikatoren für die Erstellung einer Strategie sind MACD, Bollinger-Bänder, RSI usw. Erstellen Sie eine Strategie, die auf Ihrem Handelsstil basiert.

Denken Sie daran, dass 60 Sekunden keine magische Ablaufzeit sind, die Sie garantiert reich macht. Sie können andere kurze Zeiträume wie 30 Sekunden oder 5 Minuten erkunden.

Letztendlich ist es das Ziel, im Geld zu bleiben.
Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!